Sie sind hier: Startseite
Abc+ | Abc | Abc-

GEnderMAINStreAMing. Veränderungen erreichen (GEMAINSAM)

  • Entwicklung eines Diagnoseinstruments zur Messung des Genderbewusstseins
  • Konzeption, Durchführung und Evaluation zielgruppenspezifischer sowie feld- und phasentypischer Gender-Mainstreaming-Maßnahmen

Förderbereich:
Strategien zur Durchsetzung von Chancengleichheit für Frauen in Bildung und Forschung

Themenschwerpunkt:
"Frauen an die Spitze" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Themenfeld:
Entwicklung von innovativen Konzepten zur Aktivierung der Potenziale von Mädchen und Frauen außerhalb des klassischen Beschäftigungsmodells

Projektleitung:
Prof. Dr. Martin K.W. Schweer

Geförderte Verbundpartner:

  • Universität Vechta, Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie
  • Universität Vechta, Lehrstuhl für Soziale Arbeit
  • Universität Kassel, Lehrstuhl für Theorie und Methodik der Beratung

 

Das Vorhaben wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union (ESF) unter den Förderkennzeichen 01FP1151/52 und 01FP1153/54 gefördert.